• de
  • en
  • Loading...
    Über Uns2018-11-23T10:00:22+00:00

    Geschichte

    Wer hat‘s erfunden? Der Bayer! Vinzenz Bichler, leidenschaftlicher Fußballspieler, musste selbst unzählige Male aufgrund von Verletzungen den Spielfeldrand  säumen. Als sich dann auch noch ein Hochkaräter seiner Lieblingsmannschaft wieder einmal eine Sprunggelenksverletzung einhandelte, war die Idee des  adaptiven Schutzsystems schnell geboren. Oft sind es die kleinen Momente, zu denen wir eine emotionale Bindung verspüren, welche uns inspirieren etwas zu  verändern.

    Schnell vereinte Vinzenz Bichler mit Max Müseler und Timo Stumper den harten Gründerkern um sich herum, um eine Vision Realität werden zu lassen. Die erfolgreiche Erforschung der Technologie am Fachgebiet Medizintechnik der TU Berlin legte die Grundlage für die anschließende Förderung durch das  EXIST-Gründerstipendium. Die anschließende Finanzierungsrunde mit Business Angels aus dem Bereich Medizintechnik und der Fondsgesellschaft BFB  Brandenburg Kapital GmbH bestätigten den Erfolg des unternehmerischen Konzepts. Parallel wurde der Innovationsgeist u.a. durch das Verbundprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (KMU-innovativ) gefördert. Für ein aufstrebendes Start-Up war Berlin der richtige Ort, und es sollte der Beginn einer aufregenden und höchst innovationsfreudigen Reise sein.

    Kultur

    Was uns alle eint ist die Begeisterung für das Produkt. Kurze Entscheidungswege, flexible Strukturen und regelmäßige Produkttests auf dem Spielfeld ermöglichen, dass jeder Mitarbeiter ein Schöpfer, Entscheidungstreffer, Produktdesigner und Tester in einem ist. Jeder einzelne trägt somit seinen wichtigen Teil dazu bei, dass aus Ideen marktreife Produkte entstehen.

    Gründer

    Timo Stumper
    CTO

    M.Sc. Bionik, Lokomotion in
    Fluiden

    Vinzenz Bichler

    Vinzenz Bichler
    CEO

    Dipl.-Ing. Kunstofftechnik
    M.Sc. Biomedizinische Technik

    Max Müseler
    CBO/CQO

    M.Sc. Biomedizinische Technik

    Partner und Auszeichnungen