• de
  • en
  • Loading...
    Produkt 2018-09-15T15:24:14+00:00

    Das Betterguards System

    Unser Betterguards System ist ein Bauteil zur Optimierung von Bandagen, Schuhen und weiteren Produkten. Es versteift bei schnellen Bewegungen innerhalb weniger Millisekunden. Aufgrund der sofort einsetzenden stabilisierenden Schutzfunktion wird ein Überstrecken des Gelenks bestmöglich verhindert. Anschließend ist das System wieder frei beweglich und weiter einsetzbar. Das Besondere: Die Betterguards Technology bietet eine hohe Bewegungsfreiheit wenn sie gebraucht wird.

    Die Betterguards Technology im Vergleich

    Loading...

    Wie es funktioniert

    Das Betterguards System sitzt zwischen zwei Fixpunkten an Ihrem Produkt (z.B. Schuh und Handschuh).

    Es versteift bei zu schnellen Bewegungen
    (z.B. Umknicken oder Sturz) innerhalb weniger Millisekunden! Die Energie wird absorbiert.

    Die Dehnbarkeit gewährleistet hohe Bewegungsfreiheit und ermöglicht maximale Leistung.

    Verletzungsverursachende Bewegungen werden
    blockiert, wenn es drauf ankommt. Im Anschluss ist das System sofort wieder einsatzbereit. Verletzungen bleiben aus und es kann gleich weitergehen!

    Einige Fakten

    Das Betterguards System steht in unterschiedlichen Leistungseigenschaften zur Verfügung und kann individuell auf Ihre Produkte ausgelegt werden. Somit gewährleisten wir für jeden Einsatzbereich die optimale Form und Funktion.

    Schutzwirkung bei Überstrecken des GelenksKraft: 2000 N
    Schneller als der MuskelReaktionszeit: 20 ms
    Einstellbarkeit der AuslösegeschwindigkeitJe nach Einsatzbereich
    Auslösemechanismus ist reversibelÄhnlich einem Sicherheitsgurt im Auto sofort wieder einsatzbereit
    Kinetische Energie wird absorbiertKeine anderen Gelenke werden gefährdet
    Geringe Abmaße (je nach Anforderung variabel)z.B.: Durchmesser 9 mm, Länge 100 mm

    Einsatzbereiche

    Schuhe

    Bequem wie ein Halbschuh, aber mit deutlich gelenksichernderen Eigenschaften als ein Schuh mit hohem Schaft. Ob zum Wandern oder für den Sport, das Betterguards System lässt sich in jeden Schuh integrieren.

    Handschuhe

    Ideal für Sportler und sturzgefährdete Personen. Handschuhe mit integriertem Betterguards System schützen das Handgelenk vor Überstrecken und Aufprallverletzungen.

    Orthesen/Bandagen

    Durch das Betterguards System entstehen innovative Medizinprodukte mit flexiblen Strukturen im Gelenk-Bereich. Somit bieten die innovativen Hilfsmittel eine optimale Unterstützung, auf die der Patient vertrauen kann.

    Protektoren

    Bei immer höheren Geschwindigkeiten müssen Gelenke in extremen Situationen optimal geschützt werden. Bieten Sie ihren Kunden Protektoren, die diesen Belastungen standhalten.

    Sportsocken

    Durch die innovative Betterguards Technologie können Socken mit idealer Schutzfunktion und Kompressionswirkung erstellt werden.

    Textilien

    Intelligente Textilien sind die Zukunft! Deshalb wurde Betterguards aufgrund der völlig neuartigen Einsatzmöglichkeiten vom Gesamtverbund textil+mode zum Startup des Monats gekürt.

    FAQs zum Sprunggelenk

    Nur durch das Verstehen der Biomechanik können Produkte entwickelt werden, die Gelenke besser schützen. Daher möchten wir gerne unsere FAQs zum Thema Sprunggelenk mit Ihnen teilen. Erhalten Sie Antworten auf folgende und weitere Fragen.

    Was passiert beim Umknicken?

    • Welche Kräfte wirken auf das Sprunggelenk?
    • Welche Kräfte halten die Außenbänder am Sprunggelenk aus?

    Wie kann die Betterguards Technology das Umknicken verhindern?

    • Welche Energie nimmt das Betterguards System auf?
    • Wie schnell reagiert das Betterguards System?

    Wir verhalten sich Muskulatur und Kniegelenk?

    • Wird durch das dauerhafte präventive Tragen die Muskulatur geschwächt?
    • Hat der Schutz des Sprunggelenks eine negative Auswirkung auf das Kniegelenk?

    Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.