• de
  • en
  • Loading...
    Lab 2017-12-19T17:36:18+00:00

    Die Betterguards Schmiede

    Wir entwickeln nicht nur Produkte, von denen wir glauben, dass sie gut sind. Wir wissen es! Diese Aussage ermöglichen uns unterschiedlichste Prüfstände, die wir eigens für die Untersuchung der Betterguards Technology konstruiert haben. Ob Messungen an künstlichen Gelenken, Probandentests beim realen Umknicken oder unermüdliche Lebensdauer-Tests. Unsere Produkte machen nicht nur an jedem Gelenk sondern auch an jedem Prüfstand eine gute Figur.

    Protection-Test

    Nur Produkte, die den Protection-Test bestehen, erfüllen unsere Qualitätsstandards. An künstlichen Gelenken werden Schuhe, Bandagen oder Handschuhe mit integrierter Betterguards Technology verifiziert und validiert. Extreme Belastungen garantieren hierbei die Funktionsweise unter allen Umständen.

    • Maximalgeschwindigkeit von 1,2 m/s
    • Maximalbeschleunigung von 18 m/s²
    • Endgeschwindigkeit von 180 mm/s (nach Beschleunigungsstrecke < 1 Millimeter)

    Field-Test

    Jedes Produkt kann an künstlichen Gelenken noch so gute Messwerte liefern, es muss auch im realen Einsatz überzeugen. Unsere Produkte testen wir hierzu im Outdoor-Einsatz, auf der Umknickplattform und mit Hilfe einer Bewegungsanalyse. Unterschiedliche Sensoren und Hochgeschwindigkeitskameras geben dabei Aufschluss über die Leistungskennwerte.

    Durability-Test

    Um für einen lange Funktionsfähigkeit zu garantieren unterziehen wir unsere Produkte regelmäßig einem Lebensdauer-Test. Mehrere Millionen Zyklen müssen diese hierbei standhalten. Dieser Schritt der Qualitätssicherung erfolgt an einem Prüfstand, der niemals ermüdet, auch wenn die Muskeln längst versagen.