BLOG

14.12.2016

Betterguards offizielles Gründungsmitglied der Fachgruppe textil+mode des BVDS zusammen mit dem Gesamtverband textil+mode

Gemeinsam auf dem Weg in eine Textil- und Modeindustrie 4.0 – Textil- und Mode-Startups gründen zusammen mit dem Gesamtverband textil+mode Fachgruppe im Startup-Verband.

Zur Pressemitteilung

12.12.2016

Förderung durch Gründung Innovativ

Betterguards wird gefördert durch das Programm Gründung Innovativ der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB). Die Maßnahme betrifft den Aufbau der Produktion in Teltow zur Bauteilfertigung von Adaptoren bzw. Bausätzen für Sonderorthesen und Serienprodukten für das Sprunggelenk.

01.11.2016

Startup des Monats – November

Der Gesamtverband textil+mode kührt die Betterguards Technology GmbH zum Startup des Monats November. Wir bedanken uns und freuen uns auf weitere  Zusammenarbeit in der Zukunft!

Zum ganzen Artikel 

16.09.2016

QM Zertifizierung nach ISO 9001:2015

Das erfolgreiche Qualitätsmanagement der Betterguards Technology GmbH wurde am 16.09.2016 mit der offiziellen zertifizierung nach ISO 9001 : 2015 verifiziert!

01.05.2016

Förderung im Rahmen des Programms KMU-innovativ: Medizintechnik

Betterguards wird im Rahmen des Programms KMU-innovativ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung under dem Förderkennzeichen 13GW0104A-C gefördert. Ziel des Förderprogramms ist es, die Deutsche Medizintechnikindustrie innovativ und wachstumsstark zu halten und bei hohen technischen Aufwendungen zu unterstützen.

Zum Projektsteckbrief

03.12.2015

ILB an Bord: Betterguards Technology GmbH überzeugt weiteren Investor

Berlin/Teltow 03.12.2015 – Die Betterguards Technology GmbH hat mit der von der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) gemanagten Fondsgesellschaft BFB Brandenburg Kapital GmbH einen neuen Investor gewonnen. Neben der ILB, die sich mit Ihrem Eigenkapitalfonds am Unternehmen beteiligt und die Runde als Lead Investor anführt, haben noch zwei weitere Business Angels in das Unternehmen investiert. Das frische Kapital nutzt das Unternehmen für die Weiterentwicklung der Technologie für Sprung- und Kniegelenksverletzungen zur Marktreife und den Ausbau des bestehenden Standortes in Brandenburg.

Zum Artikel

14.06.2015

Förderung im Rahmen des Programms zur Förderung von Forschung, Innovationen und Technologie – Pro FIT

Betterguards wird für das Projekt „Adaptiver Schutz für das Handgelenk“ im Rahmen von Pro FIT der Investitionsbank Berlin (IBB) gefördert. Das Projekt beinhaltet die Erforschung der Betterguards Technologie mit dem Ziel diese in einen Adaptor zu integrieren, welcher das Handgelenk adaptiv schützt.

Dieses Projekt wurde kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Das Programm Pro FIT wird von der IBB im Auftrag des Landes Berlin durchgeführt. Ziel ist es, die Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsintensität der Berliner Wirtschaft – insbesondere in den innovationspolitischen Clustern – zu erhöhen.

16.12.2014

Geprüft und Ausgezeichnet!

Betterguards wurde vom BMWi im Rahmen des Programms INVEST – Zuschuss für Wagniskapital als förderfähig bewertet.

INVEST im Überblick

14.12.2014

Betterguards mit StarTUp-Label der TU Berlin ausgezeichnet

Betterguards wurde mit dem StarTUp-Label der TU Berlin ausgezeichnet, das ausgewählten technologieorientierten Ausgründungen der TU Berlin verliehen wird. Das Label weist darauf hin, dass die Geschäftsidee und der Businessplan fundiert und erfolgversprechend sind und dass das Gründerteam die benötigten unternehmerischen Kompetenzen aufweist.

14.07.2014

Betterguards gewinnt ersten Platz beim Businessplan-Wettbewerb Berlin / Brandenburg

 

Im Rahmen des Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg 2014 der Investitionsbank Berlin (IBB) belegte Betterguards mit dem Geschäftsmodell in der Kategorie Business Model Canvas in der finalen Runde den ersten Platz.